Navigation öffnen
Kieler Konzert gegen die Kälte 2023

Das Kieler Konzert gegen die Kälte.

Presseberichte


Benefiz für Wohnungslose: So war’s beim „Konzert gegen die Kälte“

Bericht der KN-Online vom 17.09.2023



"Konzert gegen die Kälte": Spenden sammeln für Wohnungslose

Bericht des NDR im Schleswig-Holstein Magazin vom 18.09.2023


„Konzert gegen die Kälte“ mit Prominenz

Bericht der Kieler Nachrichten vom 09.08.2023 (PDF)


Danke!

Wir blicken zurück auf ein bewegendes Kieler Konzert gegen die Kälte am 17. September 2023.

Am 17. September haben wir das fünfte Kieler Konzert gegen die Kälte unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins, Daniel Günther, veranstaltet. Neben über 1 200 Zuschauer*innen waren auch die stellvertretende Ministerpräsidentin Monika Heinold sowie Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister Kiels, persönlich auf der Krusenkoppel, um sich wohnungslosen Menschen gegenüber solidarisch zu zeigen. Durch die Ticketeinnahmen und Spenden kamen über 26 000 Euro zusammen, die eine ganz wertvolle Unterstützung der Wohnungslosenhilfe darstellen. 
Unsere Geschäftsführerin, Karin Helmer, war gerührt von all der Hilfsbereitschaft: „Wir sind allen Besucher*innen und Spender*innen von Herzen dankbar für so viel Solidarität gegenüber unseren wohnungslosen Klient*innen – und natürlich auch den großartigen Musiker*innen!“

Bevor die Gustav Peter Wöhler Band als Hauptact das Publikum begeisterte, sorgten Sängerin Hanne Pries und Pianist Jens Petersen für gute Laune im Publikum. Natürlich durfte auch Stimmungsmacher Sören Schröder nicht fehlen, dessen mitreißendes Mitsing-Programm unter dem Motto ‚Die Krusenkoppel singt!‘ inzwischen fester Bestandteil des Open-Airs ist.

Die Stimmung erreichte ihren Höhepunkt als Oberbürgermeister Ulf Kämpfer höchstpersönlich Feuer spuckte und so das Publikum in Staunen versetzte. Die kleine Bühnenshow mit den anwesenden Politiker*innen ist aus dem Programm ‚gegen die Kälte‘ nicht mehr wegzudenken:
In einer emotionalen Talkrunde über Wohnungslosigkeit brachten Monika Heinold, Ulf Kämpfer und Karin Helmer alle Anwesenden zum Nachdenken. Denn neben all der guten Stimmung soll das Benefiz-Event mehr Bewusstsein für die große Problematik der Wohnungslosigkeit schaffen und die Besucher*innen zum Helfen animieren: „Gutes tun und dabei jede Menge Spaß haben, das ist das Motto unserer ‚Kieler Konzerte gegen die Kälte‘“, erklärte unsere Geschäftsführerin. 

Hier geht es zur Diashow:

Die Gustav-Peter-Wöhler-Band begeisterte mit musikalischer Vielfalt und jeder Menge Humor

Die Gustav-Peter-Wöhler-Band begeisterte mit musikalischer Vielfalt und jeder Menge Humor

Talkrunde

Die Talkrunde mit Karin Helmer, Monika Heinold und Ulf Kämpfer (v. li.) brachte zum Nachdenken

Sören Schröder

Nicht mehr wegzudenken: Sören Schröders Mitsing-Programm ‚Die Krusenkoppel singt!‘

Hanne Pries

Hanne Pries sang begleitet von Pianist Jens Petersen ,gegen die Kälte‘

Ulf Kämpfer

Das Highlight des Konzerts: Oberbürgermeister Kämpfer als Feuerspucker