Navigation öffnen

Ehrenamt in der Straffälligenhilfe.

Bericht der Kieler Nachrichten: Kieler Jurastudentin arbeitet ehrenamtlich für die Stadtmission in der Straffälligenhilfe.

Einfach nur zuhören und da sein.
Alle zwei Wochen ist Marie Schmädicke im Gefängnis Neumünster – zu Besuch. Dort betreut die 24-jährige Kielerin einen fast gleichaltrigen Straffälligen.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht der Kieler Nachrichten vom 10.10.2016 als PDF.

Hier finden Sie den Bericht online.

Bildnachweis: Kieler Nachrichten, Thomas Eisenkratzer