Navigation öffnen

Livemusik in der Sozialkirche mit "Merlot".

Freitag 02. März 2018 um 20:00 Uhr.

Immer am ersten Freitag im Monat gibt es Livemusik in der Sozialkirche Gaarden in der Stoschstraße 52.

Am  2. März 2018 lädt die Kirchengemeinde Gaarden und die Stadtmission ein zum Auftritt von "Merlot". Der Eintritt ist wie immer frei.

Merlot.

Seit 10 Jahren präsentiert Merlot ausgefeilte und vielseitige Eigenkompositionen in englischer Sprache mit Anleihen in Rock, Blues, Rock'n Roll, Folk, Pop und Jazz mit abwechslungsreicher Instrumentierung und mehrstimmigen Gesangssätzen.

Auf mehreren Straßenmusiktouren in Südeuropa und bei zahlreichen Auftritten vornehmlich im Norden Deutschlands sind die fünf Musiker zu einem energievollen Quintett herangereift:

Die Rhythmus- und Sologitarren von Florian Krampen (A- und E-Gitarre) und Helge Keipert (A-Gitarre, Tenor-Sax, Mundharmonika) harmonieren präzise und klingen wie aus einem Guss. Für Gänsehaut-Feeling ist Willy Nehlsen zuständig: Der Sänger lotet seine einfühlsame bis raue Stimme bis an die Grenzen des Machbaren aus.

Unten herum grooved mal funky mal wummernd oder melodiös Peter Gronwald mit seinem 5-Saiter Bass, wobei er im Gegensatz dazu die ergänzenden hohen Nebenstimmen singt und gerne auch mal zur Gitarre, dem Flügelhorn oder der Bluesharp greift um die Soundbandbreite zu erweitern.

Allroundpercussionist Michael Neher rundet den Bandsound mit seiner präzise groovenden Hand- und Fußarbeit rhythmisch ab – egal, ob am Cajon, an den Congas, Bongos oder anderen Instrumenten – es ist ein Genuss ihn spielen zu hören und zu sehen!


Livemusik in der Sozialkirche mit "Merlot"